Ansichten:

Anmerkungen:

  1. Bitte beachten Sie, dass eine neue Lizenz bis zum Eingang der Zahlung grundsätzlich befristet ist. Nach der Zahlung wird die Befristung aufgehoben und wir informieren Sie umgehend, wie Sie Ihre Lizenz aktualisieren können.
  2. Der einfachste Weg für eine Lizenzaktivierung ist, wenn der Lizenzserver Internetzugriff hat - dann befolgen Sie bitte die Anleitung auf dieser Seite. Andernfalls lesen Sie bitte den Artikel zur dateibasierten Aktivierung.

 

1. Für die Aktivierung einer Lizenz auf einem Lizenzserver müssen die folgenden Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Der Server ist als Lizenzserver eingerichtet. (Sie können diese Einstellung in der WebAdmin-Ansicht des CodeMeter Control Centers überprüfen.)
  • Sie haben Administratorrechte auf dem Server.
  • Der Lizenzserver verfügt über eine Internetverbindung.

2. Starten Sie auf dem Lizenzserver den PTV License Manager (Server).

3. Kopieren Sie den per E-Mail erhaltenen Lizenzschlüssel in die Zwischenablage.

  1. Anmerkung: Der Lizenzschlüssel besteht aus 25 Zeichen.
    Beispiel: 1U2N3-N49LW-IM6EO-6NKWS-Z0QRA

4. Klicken Sie auf das Symbol Neue Lizenz aktivieren (1) und geben Sie dann den Lizenzschlüssel (2) ein. Bestätigen Sie mit Klick auf OK (3).

 

5. Wählen Sie die Option Auf diesem Rechner (1). (Falls Sie eine Lizenz für USB-Dongles aktivieren und mehrere USB-Dongles an Ihren Rechner angeschlossen sind, wählen Sie zusätzlich unter Lizenzcontainer einen USB-Stick aus.) Klicken Sie dann auf Weiter (2).

 

6. Warten Sie, bis die Aktivierung abgeschlossen ist, und klicken Sie auf Schließen.

 

7. Wenn Sie eine Floating-Netzwerklizenz mit Ausleihe verwenden, müssen Sie die Lizenz entsprechend vorbereiten.

8. Nicht vergessen: Wenn dies eine Lizenz für Soft-Container ist und Sie zu einem späteren Zeitpunkt Windows neu installieren oder den Lizenzserver ersetzen möchten, geben Sie Lizenz vorher zurück. Andernfalls kann sie nicht wiederhergestellt werden.